Schüleraustausch

Dzień dobry und smacznego. Zwanzig Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule „Thomas Mann“ reisten vom 23.04. bis 29.04.2017 zum deutsch-polnischen Schüleraustausch in die Kleinstadt Krobia. Die Kinder und Jugendlichen waren während der gesamten Zeit bei polnischen Gastfamilien vor Ort untergebracht und erfreuten sich einer herzergreifenden Gastfreundlichkeit, welche ihresgleichen sucht und wirklich einmalig und beeindruckend war.
Die Schülerinnen und Schüler erlebten eine eindrucksvolle und interkulturelle Zeit, die ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Viele neue Freundschaften wurden geschlossen und wir hoffen, im nächsten Schuljahr die polnischen Schüler und ihre Lehrer auch bei uns willkommen zu heißen. (Text und Foto: Fr. Steinhorst)

 

Finanziell wurde die Fahrt vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk unterstützt. Wir sagen DANKE!

Video

Den vollständigen Text und viele Fotos könnt ihr euch in der Galerie ansehen.

 

Technikmuseum

Familientage

Sonntag, 14.05.2017   Zeit: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr  “ Modellbauausstellung“ und  „Alles unter Dampf“

Sonntag, 21.05.2017   Zeit: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr   “ Rund um das Fahrrad“

Erkundungstour durch den Zoo

Im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts unternahmen die 5. Klassen eine Erkundungstour durch den Magdeburger Zoo.  Hierbei lösten die Schülerinnen und Schüler gruppenweise Aufgaben für den Biologie- und Ethikunterricht. Die jungen Forscher bearbeiteten Aufgaben zu Tieren der verschiedenen Kontinente und  erfuhren Interessantes über Gattung, Lebensraum, Verhaltensweisen und Ernährung. Dabei wurde das Leben der Tiere in Zoos auch kritisch betrachtet und untersucht, welche Chancen ein Zoo bietet und welche Schwierigkeiten ein Zoo zu bewältigen hat.  (Text und Foto: Fr. Jung, Hr. Knecht)

Weitere Fotos könnt ihr euch in der Galerie ansehen.

Unterrichtseinheit an der UNI

Zwei Studenten des Lehrstuhls „Technische Bildung und ihre Didaktik“ der Magdeburger Universität hielten am 25.04.2017 für die Klasse 8a eine Unterrichtseinheit zum Thema „Solarzellen und Speicherfähigkeit eines Kondensators“.  
Sehr interessant und anschaulich gestaltet, wurden den Schülern die Funktionsweisen von Solarzellen und Plattenkondensatoren sowie die stattfindenden Energieumwandlungen vermittelt. Zum Einsatz kamen LeXsolar-Koffer, sodass die Schüler selbstständig und praxisnah auf Entdeckungstour gehen konnten.
Die Studenten unterstützten die Schüler dabei, die elektrischen Schaltkreise richtig aufzubauen und alles Wesentliche auf einem Arbeitsblatt festzuhalten und zusammenzufassen. Den Schülern der Klasse 8a hat es sehr viel Spaß bereitet und sie dabei unterstützt, gerade aktuelle Inhalte des Physikunterrichts besser zu verstehen.
Herzlich senden die Schüler der Klasse 8a daher einen Dankesgruß an die Studenten und wünschen weiterhin viel Erfolg für deren Studium.  (Text und Foto:Frau Jung)